Auf Grund der aktuellen Situation kann es je nach aktuellem Infektionsgeschehen zu kurzfristigen Absagen der Veranstaltungen kommen! Wir bitten um Ihr Verständnis. Alle Karten behalten ihre Gültigkeit. 

*** Gemäß der am 03.04.2022 in Kraft getretenen Corona-Schutzverordnung gelten im Bürgerzentrum Nippes keine Zugangsbeschränkungen mehr ***

 

*** Wir empfehlen weiterhin das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes und befürworten es, wenn Sie sich vor dem Besuch einer Veranstaltung testen oder testen lassen ***

*** Bleiben Sie bei Symptomen wie Husten, Kopfschmerzen, erhöhte Temperatur etc. bitte zuhause und besuchen die Veranstaltung nicht ***

200528 Kai_Magnus_Sting 1_(c) Xangocult.jpg

 

18. August 2022 (Nachholtermin)

Kai Magnus Sting
"Sonst noch was?!"

In seinem Programm macht Kai Magnus Sting seinem Unmut nach allen Regeln der Wortkunst Luft. Er versteht die Welt nicht mehr. Im Umkehrschluss bedeutet dies: die Welt versteht Herrn Sting auch nicht mehr.
Sonst noch was?
Immer auf die Lachmuskeln seines Publikums zielend verzweifelt er meisterlich an den komischen Dingen, den großen Kleinigkeiten und anderen Dingen seines absurden Alltags.
Der 1978 in Duisburg geborene Kabarettist und Autor Kai Magnus Sting tritt seit über 20 Jahren regelmäßig auf den Bühnen der deutschsprachigen Länder auf. In seinen Soloprogrammen übergießt er mit einem ungeheuren Redeschwall jeden und alles mit Spott und schnellt in wahnwitzigem Tempo von einer Begebenheit zum nächsten Skandal: brillant, bissig und messerscharf.
Karten an der Abendkasse! 

Veranstaltungsbeginn 20:00 Uhr

Einlass: 19:30 uhr

Eintritt: VVK 21,00,-Euro 

KARTEN 

-_DSF8202 mit grain_1 (002).jpg

 

31. August 2022  (Mittwoch)

HofKultur #4
           
           Lightning Jules

 

Lightning Jules ist das Indie Dream Pop Projekt um die Musikerin Julia Zech. Die umtriebige Multi-Instrumentalistin teilt ihre Zeit zwischen Köln und Paris, vor der Pandemie tourte sie fast pausenlos mit ihrer Americana Band Stereo Naked durch Europa, und nun holt sie mit Ende zwanzig dazu auch ihre poppigeren Songs der letzten fünf Jahre aus der Schublade. Zusammen mit dem Schlagzeuger Nico Stallmann kreiert sie in einem elektrischeren, synthlastigeren Gewand einen Sound, der von Herzschmerz, naiver Euphorie und Begegnungen erzählt. Getragen wird das Ganze von einer samtigen Stimme und einem trockenen Sinn für Humor.

Veranstaltungsbeginn:18.30 Uhr

Veranstaltungsort: Im Innenhof

Eintritt frei!

Der Räuber Hotzenplotz 07.09.2022.jpg

07. September 2022 

Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete
ab 4J.

Die Kammerpuppenspiele Bielefeld sind das erste Figurentheater, das "Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete“ von Otfried Preußler inszenieren darf. Diese Inszenierung ist ein rasanter, moderner Theaterspaß für die ganze Familie. Die farbenfrohe Ausstattung, das faszinierende Spiel und die irrwitzige Geschichte lassen die Mondrakete zu einem echten Theatererlebnis werden. 

Veranstaltungsbeginn: 16:30 Uhr

Einlass: 16:00 Uhr

Zusatzvorstellung für Kindertagesstätten und Schulen: 10.30 Uhr

Einlass:10.00 Uhr 

Eintritt: € 5,–. Begleitende Pädagog*innen sind kostenfrei (buchbar über b.theis@buergerzentrum-nippes.de)

KARTEN

Spielscheune 10.u.11.09.2022.JPG

10.& 11. September 2022

Spielscheune Nippes

In Kooperation mit dem Bürgerzentrum Nippes organisieren der Ali Baba Spieleclub und Brettspielen Köln wieder die beliebte „Spielscheune Nippes“. Am Samstag von 14 bis 2 Uhr nachts und am Sonntag von 12 bis 18 Uhr können Interessierte nach Herzenslust spielen, sich beraten lassen und Neues kennenlernen. In diesem Jahr werden rund 1.500 Spiele (davon etwa 250 Kinderspiele) präsentiert. Zudem sind Spielerallye und Turniere geplant. Für alle Spiele stehen die erfahrenen „Ali Babas“ gerne als Erklärer zur Verfügung und empfehlen zielgerichtet passende Spiele, je nach Vorlieben, Alter und Kenntnissen der Besucher. Zudem veranstaltet der Verein wieder ein kleines Gewinnspiel, bei dem man attraktive Spielpreise gewinnen kann.

 

Veranstaltungsbeginn Samstag: 14.00 Uhr 

Veranstaltungsbeginn Sonntag: 12.00 Uhr

Eintritt frei!

_edited.jpg

28. September 2022

OHRenschmausen – das ist ein bunter Mix aus bekannten und weniger bekannten Kinderliedern und Songs verschiedener Stilrichtungen. Das Team des Bürgerzentrum Nippes wünscht allen ein schönes Mitmachkonzert! Rasseln, Stampfen, Rhythmisch Krabbeln, Tanzen und Singen ist ausdrücklich erwünscht!

Veranstaltungsbeginn: 16.00 Uhr 

Einlass: 15.30Uhr

Veranstaltungsort: Scheune

Eintritt frei!

PhilharmonieVeedel Baby WiegenliederAnatoliens 30.09.2022.jpg

30. September 2022

PhilharmonieVeedel Baby - 

Wiegenlieder Anatoliens

Für Kinder von 0-2 Jahren

Nahezu überall auf der Welt begleiten Wiegenlieder Kinder sanft in den Schlaf. Das Künstlerduo Sari und Esch kombiniert die Klänge einer westlichen Gitarre mit Instrumenten aus dem anatolischen Raum - einer Bağlama, einer Duduk und einer Kaval-Flöte - und lässt das Publikum in die Welt der anatolischen Wiegenlieder eintauchen. Hier lassen sich Märchen und Geschichten in fein verzierten Melodien wiederfinden und Rhythmus wird zur gesprochenen Sprache, die zum Mitsingen verleitet. Tänzerische Elemente laden zum Mitwiegen ein und entlassen das Publikum mit Leichtigkeit in das städtische Leben.

Veranstaltungsbeginn: 15.00 Uhr

Einlass: 14:30 Uhr

Eintritt: Baby unter 2 Jahren: € 2,50 | Erwachsener / Kind ab 2 Jahren: € 6,50

KARTEN

_edited.jpg

19. Oktober 2022

OHRenschmausen

OHRENschmausen – das ist ein bunter Mix aus bekannten und weniger bekannten Kinderliedern und Songs verschiedener Stilrichtungen. Das Team des Bürgerzentrum Nippes wünscht allen ein schönes Mitmachkonzert! Rasseln, Stampfen, Rhythmisch Krabbeln, Tanzen und Singen ist ausdrücklich erwünscht!

Veranstaltungsbeginn: 16.00 Uhr

Einlass: 15:30 Uhr

Eintritt frei!

LaSignoraRechteHarald HoffmannAkkordeon.

03. November 2022 (Neuer Termin)

La Signora: "Allein unter Geiern!"

Seit Jahren ist La Signora in Sachen Unterhaltung auf den morschen Brettern, die die Welt bedeuten, unterwegs. Ob auf einem toten Esel zum Erfolg oder mit einem lahmen Gaul durchs Leben, La Signora ist für jede Situation mit ihrem Friedhofsmodenchic perfekt gekleidet.
Klein, Hummeltaille und Haarnetz! Tödliche Gags pflastern ihren Weg, die Leute geiern sich einen ab, aber nach der Show kräht kein Aas mehr nach ihr. Wie allein kann man sein, wenn selbst die Geier nicht mehr über einem kreisen?
Die Rabattmarke des deutschen Kabarett zeigt in ihrem neuen Programm: Allein unter Geiern, dass Schicksal durchaus Spaß machen kann. Wenn das Leben in ruhigen Bahnen verläuft, ist La Signora zur Stelle und stellt die Weichen auf Chaos. 

Veranstaltungsbeginn 20.00 Uhr 

Einlass: 19.00 Uhr 

Eintritt: VVK 21,00 Euro AK: 22,00 Euro

KARTEN

MarieKlabesimGarten.JPG

24. August 2022

Sing mit Marie!
- zo Besök: Klabes

Singen macht glücklich – gemeinsam singen macht glücklicher! Und deshalb singen und musizieren wir zusammen mit Marie und Klabes!

Ob Abba oder ZZ-Top, Kölsches Liedgut oder französischer Chanson – alles ist drin, wenn Marie die Bühne betritt und zum Mitsingen einlädt. Die Texte werden mit dem Beamer auf eine Leinwand übertragen.

Veranstaltungsbeginn: 20.00 Uhr 

Einlass: 19.00 Uhr 

Eintritt:11,00 Euro 

KARTEN

Kasper und Covi 03.und04.09.2022.jpg

03. + 04. September 2022 

Flora Sinfonie Orchester 
Kinderkonzerte

Kasper & Covi - Die Vermissung
der Welt 

Ein musikalisches Puppentheater von Annette Reichwald mit Musik von Timo Böcking

Was ist nur mit den Erwachsenen los? Sie erstarren alle zu Stein als das grüne Wesen namens Covi auftaucht! Erlebe das spannende Abenteuer von Kasper und Seppl, die fieberhaft nach einem Gegenmittel suchen, um ihre Freunde zu retten. 
Das Flora Sinfonie Orchester spielt gemeinsam mit Schüler*innen der Musikschule Papageno, live die Songs von Kasper & Covi - einem musikalischen Puppentheater.

Singt mit und werdet Teil der Rettungsmission, bei der die Kraft der Musik und Freundschaft eine große Rolle spielt. 

Veranstaltungsbeginn: 15:00 Uhr

Einlass: 14:30 Uhr

Eintritt: 7,- € 

KARTEN

Malmsheimer_Mangiacasa©Agentur_(1).jpg

08. September 2022 (Neuer Termin)


Jochen Malmsheimer Dogensuppe Herzogin. ein Austopf mit Einlage

Machen wir uns doch nichts vor: Kabarett ist dieser Tage wichtiger denn je! Die gefühlte Arschlochdichte und Idiotenkonzentration, die Sackgesichtsüberfülle und Kackbratzendurchseuchung, die allgemeine, bimssteinerne Generalverblödung und präsenile Allgemeinabstumpfung, kurz: die cerebrale Fäulnis in diesem Land war, subjektiv gefühlt, immer schon hoch, aber nun läßt sich dieses trübe Faktum nicht mehr nur im Experiment nachweisen, sondern ist für uns alle, die wir über ein entwickeltes humanoides Sensorium, über Geist, Witz, Verstand und Geschmack verfügen, fühlbar im Freiland angekommen. Und so begibt sich Malmsheimer auf eine Reise nach Venedig, in die Urstätte der Renaissance und des Humanismus, bereit, sich diesem geradezu enzephalen Unsinn in den Weg zu stellen: gegürtet mit dem Schwert der Poesie und gewandet in die lange Unterhose tröstenden Mutterwitzes. Denn wie schon Erasco von Rotterdam wußte: Wer oft genug an's Hohle klopft, der schenkt der Leere ein Geräusch.

 

Veranstaltungsbeginn 20.00 Uhr 

Einlass: 19.00 Uhr 

Eintritt: VVK 21,00 Euro AK: 22,00 Euro

KARTEN

EmilMo_Klavier.jpg

14. September 2022 

HofKultur #5                      

                        Emil Mo

 

Emil Mo ist Musiker und Songwriter aus Köln. Er produziert seine Musik selbst und verarbeitet darin sowohl lyrisch als auch musikalisch alles was ihn beschäftigt. Seine Musik ist zwischen Hip-Hop, Pop und Alternative zuhause. In melancholischen und doch leichtherzigen Songs erzählt er intime Geschichten von Hoch- und Tiefpunkten verpackt in eingängigen Melodien mit Ohrwurm-Charakter.
Wahlweise mit Hintergrundmusik oder auch nur mit Gitarre oder Klavier als Begleitung trägt Emil Mo den emotionalen Spiegel unseres Alltags mit einer Leichtigkeit vor, dass man sich zuhause fühlen kann.

 

Veranstaltungsbeginn: 18.30 Uhr 

Veranstaltungsort: Im Innenhof

Eintritt frei!

MarieKlabesimGarten.JPG

28. September 2022

Sing mit Marie!
- zo Besök: Klabes

Singen macht glücklich – gemeinsam singen macht glücklicher! Und deshalb singen und musizieren wir zusammen mit Marie und Klabes!

Ob Abba oder ZZ-Top, Kölsches Liedgut oder französischer Chanson – alles ist drin, wenn Marie die Bühne betritt und zum Mitsingen einlädt. Die Texte werden mit dem Beamer auf eine Leinwand übertragen.

Veranstaltungsbeginn: 20.00 Uhr 

Einlass: 19.00 Uhr 

Eintritt:11,00 Euro 

KARTEN

KulturCafé 13.10.2022 New Orleans Heartbreakers.gif

13. Oktober 2022

KulturCafé

New Orleans Heartbreakers

Es gibt viele Phantasien, Wahrnehmungen und Realitäten von New Orleans. Die Band kennt New Orleans als eine musikalisch außergewöhnlich vielfältige und lebendige Stadt und setzt diese Vorgaben in ihrer Musik um. So ist eine scharfe Mischung verschiedener Stilelemente entstanden, bei der der New Orleans R&B mit seinen funky beats, heißen Rhythmen und mitreißenden Soli die zentrale Rolle spielt. Die Band spielt einfach das, was ihr gefällt. Und dies tut sie mit Herz, konzentriert und mitreißend. Nutzen Sie deshalb die Gelegenheit, ihre Musik zu hören und hautnah zu erleben! Machen Sie sich ein Stück Lebensgefühl aus New Orleans oder "The Big Easy", wie die Stadt auch heißt, zu eigen!

Veranstaltungsbeginn: 16.00 Uhr 

Einlass: 15.30Uhr

Veranstaltungsort: Scheune

Eintritt frei!

KulturCafé 20.10.2022 KLABES.JPG

20. Oktober 2022

KulturCafé - 

KLABES

Erstaunlich, was man mit Flitsch, Gitarre, Kontrabass und Gesängen für einen kompakten Sound erzeugen kann. Genau das gelingt den 3 Kääls von Klabes nämlich. Und so ist es kein Zufall, dass sie 2019 Kölsche Musik Bänd Kontest gewinnen konnten.Und in diesem Stil werden neue kölsche Krätzjer dargeboten. Mal besinnlich, mal amüsant. In den Songs aus eigener Feder geht es um den Jröne Dume eines Gartenfreundes, Karnevalsliebschaften oder die Probleme mit einer
kölschen Spezialität. Das Ganze virtuos und unterhaltsam mit einem Augenzwinkern vorgetragen. Eine charmante Liebeserklärung an Köln, seine Bewohner und die kölscheLebensart.

Veranstaltungsbeginn: 16.00 Uhr

Einlass: 15:30 Uhr

Eintritt frei!

Tischtennistunier 05.11.jpg

05. November 2022

Läuft. Tischtennis-Rundlauf für den guten Zweck

Seit 7 Jahren lädt die Kölner Viva con Agua Crew nun schon zum flotten Tischtennis-Rundlauf. Ein starker Mix aus Teamgeist, Emotionen und verrückter Alberei. Und das Beste daran: alle Erlöse des Events fließen in die Trinkwasser-Projekte des Vereins. Lasst euch das Spektakel nicht entgehen!

Anmeldung ab Anfang Oktober unter https://www.vca-koeln.de/rundlauf

Veranstaltungsbeginn: 15:30 Uhr

Einlass: 14.00 Uhr

Veranstaltungsort: Scheune

KulturCafé 25.08.2022 Steickmann Münzel.jpg

25. August 2022

           

      KulturCafé -

            Wann et uns nit jöv ...

Treffen sich zwei Kölsche ... so könnte ein Witz beginnen oder die Beschreibung von dem, was die Gäste in diesem Programm erwartet. Denn Mundartautorin Elfi Steickmann und Musiker Andreas Münzel (Gesang / Piano) erzählen Geschichten aus und über Köln, die Kölner „an und für sich“ und ihre Eigenarten. Das Anliegen der beiden ist dabei zu beweisen, dass auf Kölsch eben viel mehr geht, als nur „Alaaf“. Das Aufspießen von Eigenarten und Marotten etwa, ohne dem anderen dabei weh zu tun. Oder auch, die Verbundenheit zum Urkölschen auszudrücken – ohne dabei kitschig zu werden. Im gemeinsamen Programm präsentiert Elfi Steickmann Texte aus ihren mittlerweile zehn Büchern in Kölscher Sprache. Passende kölsche Töne dazu liefert Andreas Münzel, der am Piano seine eigenen Songs ebenso beisteuert, wie Neuinterpretationen kölscher Klassiker.

Veranstaltungsbeginn: 16.00 Uhr

Einlass: 15:30 Uhr

Eintritt frei!

20170709_214854.jpg

03. + 04. September 2022 

Sinfoniekonzerte unter freiem Himmel

Am Samstag, 03.09.2022 und am Sonntag, 04.09.2022 um 19.00 Uhr gibt das Flora Sinfonie Orchester unter der Leitung seiner Dirigentin Maria Keller ein Konzert unter freiem Himmel im Innenhof des Altenberger Hofs, Mauenheimer Str. 92 in Köln–Nippes. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Saal statt. 

Jean Sibelius: 2. Sinfonie D-dur op.43


Edvard Grieg: Peer Gynt-Suiten Nr. 1 und Nr. 2

Flora Sinfonie Orchester
Maria Keller Dirigentin

Veranstaltungsbeginn: 19:00 Uhr

Einlass: 18:00 Uhr

​Veranstaltungsort: Im Innenhof

Eintritt: VVK 17,- € / AK 19,- €

KARTEN

1400061312200496823527874.jpg

09. September 2022 

Mikis Theodorakis - unsterblich!

Am 02.09.2021, starb der griechische Komponist Mikis Theodorakis. Auf einzigartige Weise verband er die moderne griechische Volksmusik mit den griechischen Dichtern und die klassisch-moderne europäische mit der griechischen Musik. Darüber hinaus war er als Linker in allen großen Bewegungen aktiv, die Griechenland im 20. Jh. erschütterten. Mit unserer Veranstaltung wollen wir an ihn erinnern, als Künstler, schöpferischer Mensch und politischer Aktivist.

 

Verschiedene KünstlerInnen lassen das musikalische Werk von Theodorakis aufleuchten: Vicky Mentzelidou (Gitarre/Gesang) & Panayiotis Vyzas (Buzuki) sowie Mischi Steinbrück (Gesang) & Kilian Müller (Bass) & Samuel Heinecker (Piano). 

 

Verschiedene Wortbeiträge (und ein Video von 1974) befassen sich sowohl mit Theodorakis‘ musikalischen Werk wie Beispielen seines weitreichenden politischen Engagements.

— * Griechenland Solidaritätskomitee Köln

— * POP, Griechischer Kultur-Städtepartnerschaftsverein Köln-Thessaloniki

— * Bürgerzentrum Nippes

 

Veranstaltungsbeginn 19.00 Uhr 

Einlass: 18.00 Uhr 

Eintritt frei - Spenden erbeten

KulturCafé 15.09.2022 Oldtime Serenaders Jazzband.jpg

15. September 2022 

KulturCafé
    Old Time Serenaders Jazzband

Das Repertoire der Old Time Serenaders Jazzband spannt einen musikalischen Bogen vom fetzigen Old Time Jazz aus dem guten alten New Orleans Anfang des vorigen Jahrhunderts, über bluesige Balladen und Gospel bis hin zu den Klassikern der goldenen Swing Ära. Dabei kommen eigene Elemente - in traditionelle Themen eingebaut und in musikalischer und instrumentaler Professionalität präsentiert - nicht zu kurz. Mit ihrem typischen Sound und viel Herz bringt die Band ihr Publikum in Stimmung und sorgt für beste Unterhaltung. Und das in der für Rheinländer typischen Art: leicht und locker mit Charme, Herz und einer gehörigen Portion Augenzwinkern.

 

Veranstaltungsbeginn: 16.00 Uhr 

Einlass: 15.30Uhr

Veranstaltungsort: Scheune

Eintritt frei!

KulturCafé 29.09.2022 Antweiler, Graf und Co..jpg

29. September 2022

KulturCafé

Antweiler, Graf & Co.

Der Vollblutmusiker und Multiinstrumentalist Bernd Antweiler und sein Mitstreiter Martin Graf schreiben seit 2003 Mundart-Songs im großen Liedermacher-Stil, meist mit kölschen Tönen, oft aber unter dem musikalischen Einfluss großer irischer Folk-Bands.
Lieder mit Kultpotential und sehr viel Gefühl fließen ihnen anscheinend leicht aus der Feder.
Aus der Feder von Bernd Antweiler und Martin Graf stammen auch Bläck Fööss Titel wie SCHEISS MONDAACH MORJE und WEIHBISCHOF. Ein Konzert wie im Wohnzimmer der Band; wer sie einmal erlebt hat, wird sich immer wieder auf die neuen und bekannten Mundartlieder Platt freuen!

Bernd Antweiler – Gitarre, Konzertina, Mundharmonika, Tin Whistle, Mandoline, Gesang

Martin Graf – Piano, Akkordeon, Gesang

Volker Becker (früher „De Familich“)– Geige, Mandola, Gitarre, Gesang

Andreas Opitz („De Knippschaff“)– Gitarre, Bass, Flöte, Gesang

Veranstaltungsbeginn: 16.00 Uhr 

Einlass: 15.30Uhr

Veranstaltungsort: Scheune

Eintritt frei!

PhilharmonieVeedel Pänz AufderSuchenachderverlorenen Melodie 14.10.2022.jpg

14. Oktober 2022

PhilharmonieVeedel Pänz -

Auf der Suche nach der verlorenen Melodie

Konzerte für Kinder ab 2 Jahren

Das Ensemble »Il Lusorius« hat 20 alte Spieluhren mit historischen, exotischen, aber auch vertrauten Melodien gesammelt. Im Konzert erklingen sie nicht allein: Die drei Musikerinnen und Musiker spielen Musik, die um die Spieldosen-Melodien herum komponiert wurde. Darüber hinaus improvisieren sie vor, zu und nach den Uhren – was mit einer einfachen Melodie so alles passieren kann! 

In einem modernen Märchen über einen trübseligen Prinzen wird das Publikum auf die Suche nach der einen verloren gegangenen Melodie geschickt, die ihn wieder froh machen kann.

Wer eine eigene Spieluhr hat, darf diese gerne mitbringen!

Veranstaltungsbeginn: 10.30/ 16.00 Uhr 

Einlass: 10.00/ 15.30 Uhr

Veranstaltungsort: Scheune

Eintritt: Baby unter 2 Jahren: € 2,50 | Erwachsener / Kind ab 2 Jahren: € 6,50

KARTEN

FrauSturmlacht.JPG

25. Oktober 2022

     Frau Sturm lacht wieder

...über Trennung, Tinder und Thrombosen

"Frau Sturm hat sich ungeplant jede Menge PSÜ50-Expertise angeeignet, denn sie ist Plötzlich Single mit Ü50. Die Tücken von Trennung, Tinder und Thrombosen hat sie mittlerweile für sich einmal so richtig “achtsam durchreflektiert“ und nimmt uns mit auf eine sehr vergnügliche Reise vorbei an Matches, Red Flags und Superlikes..."

Tickets an der Abendkasse oder unter frausturm.lacht@gmx.de: 12€

Veranstaltungsbeginn: 19:30 Uhr

Einlass: 19:00 Uhr

Eintritt 12€